Jahreshauptversammlung 2005

23. Januar 2005

Bezirksbundesmeister Heinz Beyers aus Merbeck überreicht dem amtierenden König Michael Schlagheck die Urkunde zur Verleihung des Hohen Bruderschaftsordens

Bezirksbundesmeister Heinz Beyers aus Merbeck überreicht dem amtierenden König Michael Schlagheck die Urkunde zur Verleihung des Hohen Bruderschaftsordens

[Heute] fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Bruderschaft statt. Nach einem Gottesdienst unter Mitwirkung des Kirchenchores und einem gemeinsamen Frühstück konnte der Brudermeister Herbert Fervers 145 Mitglieder der Bruderschaft und die Presse begrüßen.

Nach den Berichten des Geschäftsführers und des Kassierers, sowie dem Bericht der Kassenprüfer wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt. Unter dem Punkt Wahlen wurden der 1. Geschäftsführer Dieter Lencer, der 1. Kassierer Joseph Jöcken und der Jungschützenmeister Thorsten Grabowski einstimmig wieder gewählt.

Weiter wurde ein Beschluss getroffen, die Pfingstkirmes 2005 als Bezirksschützenfest auszurichten. Die Herbstkirmes wird nach 23 Jahren im Festzelt ab dem Jahre 2005 wieder im Pfarrsaal gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.