Archiv der Kategorie: Bruderschaft

Vogelschuss 2017

7. Mai 2017

Heute traf sich die Bruderschaft 9.30 Uhr zur Messe. Danach ging es in das Vincentiushaus zum anschließenden Losverkauf. Jeder der sechzig anwesenden Schützen zeigte seine Unterstützung und steckte den drei Anwärtern aus dem Haus Schlitt-Fervers seine Lose zu. Vater Bernd Schlitt wollte zusammen mit seiner Frau Diane in diesem Jahr die Königswürde erlangen, die Söhne Nicolas und Nic wollten Prinz, respektive Schülerprinz in Beeck werden. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2017

22. Januar 2017

Wie jedes Jahr wurden die Mitglieder an unserem Pfarrpatrozinium zur Jahreshauptversammlung im Anschluss an das Festhochamt eingeladen.

Das Vincentiushaus war zum Frühstück gut besucht und der stellvertretende Diözesanbrudermeister Hermann-Josef Kremer war nach der feierlichen Verleihung des Anno Santo Kreuzes 2016 auch bei unserer Versammlung anwesend.

Beginn der Jahreshauptversammlung

Weiterlesen

Anno Santo Kreuz 2016

Anno Santo Kreuz Nr. 23

In einem heiligen Jahr, welches gewöhnlich alle 25 Jahre stattfindet, oder in außergewöhnlichen Jahren, die vom Papst ausgerufen werden – 2016, das Jahr der Barmherzigkeit –, können Bezirksverbände oder Schützenbruderschaften, die dem Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften angehören, das Anno Santo Kreuz (Heiliges-Jahr-Kreuz) erwerben. Weiterlesen

Seniorennachmittag am Herbstkirmessamstag

24. September 2016

Einige Zeit vor Beginn unserer Veranstaltung trafen die ersten Gäste im Vincentiushaus ein. Fast 90 Senioren waren zu Besuch und wurden von unseren Klompefrauen bewirtet. Durch das Programm führte unser Brudermeister Herbert Fervers.


Weiterlesen

Herbstkirmes 2016 mal anders …

14. September 2016

2016-herbstkirmes-plakatHier unser Plakat für unser Herbstkirmeswochenende mit dem Seniorennachmittag am Samstag und dem zünftigen Frühschoppen am Sonntag.

Am Samstag der Seniorennachmittag ab 14:00 Uhr für alle Beecker Gemeindemitglieder ab 70 Jahre. Der Eintritt ist frei.

Für den Sonntag haben wir uns seit dem letzten Mal viele Gedanken gemacht und wollten den Tag ein wenig zurückschrauben.

Im Vorstand kam der Vorschlag unseres Fähnriches Bernd Schreinemachers einen zünftigen Frühschoppen zu machen. Diesen Gedanken haben wir versucht weiterzuführen und laden nach der Mundartmesse zum Erntedank mit dem Kirchenchor, dem Liederkranz und den Dorfspatzen in das Vincentiushaus ein.

Der Eintritt Frühschoppen ist frei. Es gibt zur Mittagszeit ein rustikalem Essen und musikalischer Unterhaltung mit Ingo Cremers.

Bezirksschützenfest in Dalheim

28. August 2016

Ein warmer Sommersonntag war der Termin für unser diesjähriges Bezirksschützenfest in Dalheim. Die St.­ Rochus­ Schützenbruderschaft hatte zu ihrem hundertjährigen Bestehen eingeladen und einiges auf die Beine gestellt. Repräsentiert wurde die Bruderschaft in diesem Jahr vom Ehrenkaiserpaar Hans und Hedy Maeklenburg, sowie den Hofdamen Uschi Hahn, Birgit Podssuweit und Katrin Schmitz repräsentiert.

Auch wir waren als Bruderschaft mit einer guten Abordnung und einem starken Königsgefolge, das am Vormittag auch in Speick gewesen war, vertreten. Ein schönes Fest in Dalheim.

Diözesanschützenfest in Reifferscheid

12. Juni 2016

Orden Diözesanschützenfest in Reifferscheid

Orden Diözesanschützenfest in Reifferscheid

Der Bus war vollbesetzt als es am Sonntagmorgen um halb Acht in die Eifel zum diesjährigen Diözesanschützenfest ging.

Königs- und Schülerprinzgefolge mit Königsoffizieren, Fähnrichen, Vorstand und Jägerzügen fuhren nach Hellenthal, genauer in den Ortsteil Reifferscheid zum Diözesankönigsfest 2016. Das amtierende Diözesankönigspaar Sabine und Nikolaus Kirfel der Schützenbruderschaft St. Matthias Reifferscheid 1957 e.V. hatte eingeladen.

Weiterlesen

Schützenfest in Broich-Peel 2016

22. Mai 2016

Unsere Bruderschaft im Regen ...

Unsere Bruderschaft im Regen …

Genauso usselig wie auf dem Foto unserer Züge zu erkennen, war es leider auch in diesem Jahr Broich-Peel. Gerne folgen wir den Einladungen zum alljährlichen Schützenfest nach Broich-Peel. Es ist sehr Schade, dass unsere Freunde in den letzten Jahren so oft Pech mit dem Wetter haben. So kalt es in diesem Jahr Pfingsten in Beeck war, es war wenigstens trocken. Leider in Broich-Peel nicht.

Trotz strömenden Regen hieß es dann doch für alle Antreten auf der Straße und den amtierenden Broich-Peeler König Georg Bolten mit Minister und Frauen abholen. Natürlich galt es auch für unseren König Udo Florack und seine Minister Harald Huppertz und Dietmar Kuhn, die mit Regenschirm bewaffnet, den vor der Kirche präsentiert wurden.

Insgesamt ein schöner Besuch, dem das schlechte Wetter keinen Abbruch tat. Viele Zuschauer am Straßenrand, die sich den Festzug nicht entgehen lassen wollten. In einem vollen Zelt ließen wir den Besuch in netter Runde ausklingen.

Stabsoffiziere 2016

15. Mai 2016

Zugführer Jochen Windeln; Hans Bertrams, Rainer Esser, Maik Fähndrich, Reiner Gerads, Georg Lambertz, Stephan Müller, Stephan Schunter, Michael Stever, Klaus Vonberg, Hans Weecks


Wir haben auch dieses Jahr die Offiziere des Königs um einen kleinen Bericht gebeten und waren sehr erfreut über diesen Text. Weiterlesen

Seite 1 von 1312345...»