Unsere Reiterei, Kommandoübergabe

Aktuell haben wir in Beeck keine aktiven Reiter mehr, daher soll dieser Artikel auch als Andenken fungieren. Wir haben den Bericht ist mit seinen Bildern aus dem Jahrbuch 2011/12 entnommen. Vielen Dank an unsere Reiter, die ihn verfasst haben.

Reiterei (1) 2011Den aufmerksamen Besuchern der vergangenen Pfingstkirmes wird es nicht entgangen sein, dass Ralf Axer am Pfingstsonntag mit einem rotem Federbusch zur großen Parade angetreten ist.

Bei einem kurzen Besuch des General Ernst Winterhagen wurde er von den Mitgliedern der Reiterei zum neuen General gewählt, was Ernst Winterhagen sofort mit der Übergabe des roten Federbuschs nach außen hin dokumentierte.

Ralf tritt somit die Nachfolge der scheidenden Generäle Karl-Heinz Strauchen und Ernst Winterhagen an die beide nach langjähriger aktiver Tätigkeit aus Ihren Ämtern scheiden und in Zukunft nicht mehr zu dem aktiven Teil der Reiterei gehören werden. Für Ihre langjährige Treue zur Bruderschaft und den Einsatz der vergangenen Jahre danken wir hier schon vorab einmal sehr herzlich. Wir wünschen Ralf eine ebenso lange und vor allem freudige Zeit als General, und damit ranghöchsten Offizier der Bruderschaft, wie seinen Vorgängern in diesem Amt. Zu den aktiven Reitern des vergangen Jahres gehörten außerdem: Daniel Schlagheck, Dennis Pappers und Roger Winzen.

Reiterei (2) 2011

Roger Winzen, Ralf Axer, Dennis Pappers, Daniel Schlagheck