50 Jahre Katzem in Beeck

Das Trommler- und Pfeiferkorps Katzem 1925 e.V. gestaltet in 50-jähriger ununterbrochener Folge musikalisch unser jährliches Schützenfest.

Am 14. Juni 2008 wurde dieses seltene Jubiläum im Beecker Pfarrheim gefeiert. Viele Freunde aus Katzem und Beeck waren der Einladung gefolgt, so dass das Pfarrheim bis auf den letzten Platz besetzt war. 50 Jahre Katzem in Beeck weiterlesen

Da war die Freude groß

Noch bevor mit den Vorbereitungen für den Hausschmuck beim Königspaar begonnen wurde, stand es bereits fest.
Auch das Elternhaus der Königin soll zum Schützenfest geschmückt werden.

In einer streng geheimen Aktion wurde das in den frühen Morgenstunden am Kirmessamstag durch Heinz-Josef und Monika Lürpen (Adjutant mit Gattin) gemacht.

Die Freude bei Queen-Mum (Annelore Heinen) war riesig.

Queen Mum
Queen Mum

Königshaus am Bohnekamp

2008 Königshaus Düchting
2008 Königshaus Düchting

Das Königshaus der Familie Düchting am Bohnekamp erstrahlte zum Pfingstfest in vollem Glanz.

Kein Wunder, denn die Familien Düchting und Heinen sind kampferprobt was Kirmes betrifft. Aber auch Nachbarn, Freunde, Offiziere, Fähnriche, Jägerzüge und Bruderschaftsmitglieder in Begleitung ihrer Partnerinnen beteiligten sich sehr zahlreich.

Ob beim Röschen machen, Kränze binden, Grün stecken, Girlanden hängen oder sonstigen Arbeiten, immer waren genügend Hände zur Stelle. Und nach der Arbeit war bei einem kalten Bier immer noch vieles zu beklönen, manchmal bis weit nach Mitternacht. Und die Kirmestage hatten es auch in sich. Das Wetter war toll, die Beteiligung an der Kirmes hervorragend, und die Stimmung war kaum zu übertreffen.

Bezirksschülerprinz Alexander Winkens

Bezirksschülerprinz Alexander Winkens
Bezirksschülerprinz Alexander Winkens
Beim Bezirksmajestätenschießen des Bezirksverbandes Wegberg am 5. März 2008 in Tüschenbroich errang Alexander Winkens mit 23 Ringen den Titel des Bezirksschülerprinzen.

Bezirkskönig wurde Andreas Thishen von der St. Rochus Schützenbruderschaft Dalheim und Bezirksprinz Christoph Jansen von der St. Lambertus Schützenbruderschaft Tüschenbroich.

Die Ehrung findet beim diesjährigen Bezirksschützenfest in Tüschenbroich statt.

Nach sportlichem Wettkampf gratulierten Bezirksschießmeister Eric van den Busch (rechts) und Bundesmeister Heinz Beyers (2.v.r.) den Siegern und Platzierten. v. l.: Hans Maeklenburg, Christoph Jansen, Andreas Thishen, Alexander Winkens
Nach sportlichem Wettkampf gratulierten Bezirksschießmeister Eric van den Busch (rechts) und Bundesmeister Heinz Beyers (2.v.r.) den Siegern und Platzierten. v. l.: Hans Maeklenburg, Christoph Jansen, Andreas Thishen, Alexander Winkens

Das Königshaus 2007

Das Königshaus beim Kränzen am Bergfest
Das Königshaus beim Kränzen am Bergfest

Neben dem Königspaar Hans und Petra Winkens residierten auch der Prinz Malte Hotes und der Schülerprinz Alexander Winkens im Königshaus. Für die Nachbarschaft und für viele Bewohner von Holtum war das ein seit langer Zeit nicht erlebtes Ereignis.

Und dennoch, viele fleißige Hände fanden sich ein und waren stets zur Stelle. Zusammen mit vielen Freunden und Bekannten, mit den Ministerpaaren, den Offizieren und den Zügen der Bruderschaft wurde tatkräftig gebunden und gesteckt, geschafft und auch gefeiert. Ein prächtig geschmücktes Königshaus war das Ergebnis gemeinschaftlicher Arbeit.

Karneval in Katzem bei Prinz Matthias III.

Auch in diesem Jahr stellte das Trommler- und Pfeiferkorps Katzem den Karnevalsprinzen der Katzemer Karnevalsgesellschaft. Für uns Schützen wieder einmal Pflicht, den Karnevalszug in Katzem mitzumachen, um dem Prinzenpaar Matthias III und Nit I die Ehre zu erweisen. Karneval in Katzem bei Prinz Matthias III. weiterlesen

Christoph Bernhard Graf Galen Plakette an Herbert Fervers

Christoph Bernhard Graf Galen-Plakette
Christoph Bernhard Graf Galen-Plakette
Heute, am 1. Januar 2007 feierte der Brudermeister Herbert Fervers im Pfarrsaal seinen 60. Geburtstag.

Zu diesem Ereignis waren zahlreiche Gäste geladen und auch gekommen. Der Musikverein Rath-Anhoven und das Trommlerkorps Katzem brachten mehrere Ständchen dar.

Die Bürgermeisterin der Stadt Wegberg, Frau Hedwig Klein, sowie viele Gratulanten von Beecker Vereinen gratulierten dem Jubilar auf das Herzlichste. In einer kleinen Ansprache bedankte sich Herbert Fervers bei seiner Familie, bei der Bruderschaft, bei den vielen Vereinen und Bürgern, die als Wegbegleiter seinen Lebensweg positiv begleitet haben.

Der Bezirksbundesmeister Heinz Beyers aus Merbeck, sowie Präses Pater Franz und die Mitglieder des Bruderschaftsvorstandes überreichten -für Verdienste und als Dank für geleistete Arbeit bei der Bruderschaft- die Christoph Bernhard Graf Galen Plakette.