Das Königshaus Wolters

30. Mai 2009

Das Königshaus

Das Königshaus

Das Königshaus der Familie Wolters erstrahlte zum Pfingstfest 2009 im prächtigen Glanz.

Kein Wunder, denn die Familie Wolters ist eine jahrzehntelange begeisterte und erfahrene Bruderschaftsfamilie. 1959, also vor 50 Jahren, war es Jakob Wolters, der Onkel von Karl-Josef Wolters, der die Königswürde trug. Vor 25 Jahren war Karl-Josef es selbst, der die Prinzenwürde der Bruderschaft errang.

Nun ist er König und der Sohn Christoph ist Schülerprinz. Besser kann man es nicht treffen. Darüber freut sich auch die Königin Brigitte Wolters. Ihr Vater Theo Schmitz ist schon seit vielen Jahren in Mönchengladbach als altgedienter Offizier tätig. So waren denn auch Freunde, Nachbarn, Offiziere, Fähnriche, Jägerzüge und Vorstandsmitglieder in die Vorbereitungen gerne mit eingebunden. Gemeinsam erlebte man eine von tollem Wetter gekrönte Pfingstkirmes.