Jahreshauptversammlung der Bruderschaft

23. Januar 2011

Verleihung des SVK an König Dietmar Kuhn

Anlässlich der Jahreshauptversammlung ist unserem Schützenkönig Dietmar Kuhn für seine besonderen Dienste für die Bruderschaft das Silberne Verdienstkreuz verliehen worden.

Das Festhochamt zum Patronatsfest 2011 wurde zelebriert von Pfarrer Tran und Diakon Wolber und musikalisch gestaltet vom Kirchchor Beeck unter der Leitung von Helmut Misgaiski.

Zur anschließenden Jahreshauptversammlung, die wie immer mit dem gemeinsamen Frühstück begann, war das Pfarrheim bis auf den letzten Platz besetzt.

Nach der Begrüßung durch den Brudermeister Herbert Fervers und der Ansprache von Präses Pfarrer Tran folgten die Ehrungen.

Einen ausführlichen Geschäftsbericht verlas Dieter Lencer. Daran anschließend bedankte sich König Dietmar Kuhn für das schöne Schützenjahr.

Joseph Jöcken trug in gewohnt präziser Weise den Kassenbericht 2010 vor. Kassenprüfer Alfred Fegers bescheinigte dem Kassierer eine einwandfreie Kassenführung und beantragte Entlastung des Vorstandes. Es folgte der Bericht der Schießabteilung durch Norbert Seifert.

2010 Königsplakette Dietmar Kuhn

2010 Königsplakette Dietmar Kuhn

Tim Vollbrecht berichtete über die Aktivitäten der Jungschützen im Jahr 2010. Der Erlös der diesjährigen Christbaumsammlung in Höhe von 600 Euro wurde zur Hälfte dem Förderverein der Katholischen Kirchengemeinde St. Vincentius Beeck gespendet.

Die neu überarbeitete Satzung wurde mehrheitlich verabschiedet.

Gewählt wurden 1. Geschäftsführer Dieter Lencer für zwei Jahre und 1. Kassierer Joseph Jöcken für ein Jahr.

Mit Dank an alle Mitglieder und aktiven Gruppen schloss der Brudermeister die Versammlung; anschließend blieb man aber noch lange in geselliger Runde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.