Ehrungen durch die St. Sebastianus Bruderschaft Beeck

Im Rahmen der Jahresversammlung am 19.01.2020 der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Beeck wurden die nachfolgenden Personen geehrt:

Für 25 Jahre

Wilfried Hennen, Wolfgang Loppe, Peter Proff, Gottfried Reiners, Willi Roegels

Für 40 Jahre

Klaus Gripekoven

Für 50 Jahre

Erich Gundel, Herbert Halfkann, Daniel Schlagheck,

Für 60 Jahre

Helmut Burch, Reinhardt Heinen, Helmut Joerihsen, Christian Schlagheck

Silbernes Verdienstkreuz

Heribert Pranschke

Prinzenplakette

Robin Krappen

Ehrung Sebstianusplakette

Thorsten Grabowski

Ehrung Christoph Bernhard Graf von Galen Plakette

Hermann-Josef Jennissen, Günter Stroinski

Christbaumsammlung der Beecker Jungschützen 2019

Scheckübergabe der Jungschützen an den Vertreter der Gemeinde Willi Roegels

Ausgediente Christbäume werden in der Pfarrgemeinde St. Vincentius Beeck immer am Samstag nach den heiligen drei Könige gegen eine kleine Spende eingesammelt. Dieses Jahr war dies der 12.01.2019. Die Hälfte der diesjährigen Spenden wurde für die Erweiterung des Beecker Kindergartens zur Verfügung gestellt, die andere Hälfte für die Anschaffung neuer Uniformen für die Jungschützen verwendet.

Auf der Jahreshauptversammlung 2019 wurde die Spende an den Kindergarten durch Willi Roegels entgegengenommen.

Klompeball und Vogelschuss

Prinz Robin Krappen, Brudermeister Herbert Fervers und König Heribert Pranschke nach dem erfolgreichen Vogelschuss

Im Rahmen des Klompeballs im Beecker Festzelt am Sonntag, 23. September 2018, wurde u.a. auch der König des Jahre 2019 ausgeschossen.

Auf dem Bild sind der König des Jahres 2019, Heribert Pranschke (rechts), der Prinz 2019, Robin Krappen (links) und einer der ersten Gratulanten Brudermeister Herbert Fervers (Mitte) zu sehen.